Stuttgart Schauer und Gewitter im Laufe des Dienstags

Bei regnerischem Wetter trägt eine Frau einen roten Regenschirm. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv
Bei regnerischem Wetter trägt eine Frau einen roten Regenschirm. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv © Foto: Ralf Hirschberger
Stuttgart / DPA 10.04.2018

Es wird ungemütlich in Baden-Württemberg: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Schauern und Gewittern, die sich im Laufe des Dienstags vom Südwesten her ausbreiten. Im Schwarzwald werden Gewitter gegen Mittag erwartet, im Großraum Stuttgart am frühen Nachmittag. Zudem kann es zu Starkregen und Windböen mit bis zu 60 Kilometern pro Stunde kommen. Gegen Abend wird es ruhiger, in der Nacht gibt es jedoch stellenweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 Meter. Die gute Nachricht: „Der Mittwoch wird ein schöner, freundlicher und trockener Tag“, so DWD-Meteorologe Clemens Steiner. In Stuttgart liegen die Temperaturen dann voraussichtlich bei 18 Grad, im Rheintal bei 20 Grad.

Prognose für Baden-Württemberg