Drittligist 1860 München spielt heute im DFB-Pokal im Grünwalder Stadion gegen Zweitligist FC Schalke 04. Im Liga-Alltag läuft es aktuell für 1860 alles andere als gut. Mit nur 14 Punkten auf dem Konto und somit lediglich einem Punkt Vorsprung auf die direkten Abstiegsplätze steckt der bayerische Traditionsverein in der unteren Tabellenhälfte der 3. Liga fest. Nun steht gegen S04 ein DFB-Pokalspiel bevor, das an einst packende Aufeinandertreffen in der Vergangenheit erinnert.
  • Wo wird das Spiel 1860 München gegen Schalke 04 heute live im TV übertragen?
  • Gibt es einen kostenlosen Live-Stream für die Partie?
  • Alle Infos zur Übertragung bekommt ihr hier.

    Können die Schalker an die starken Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen?
    Können die Schalker an die starken Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen?
    © Foto: David Inderlied/DPA

DFB-Pokal heute – 1860 München gegen Schalke: Uhrzeit, Anstoß und Spielort, Schiedsrichter

Die Partie heute gehört zu den ersten Spielen der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals. Das Spiel der beiden Traditionsvereine 1860 München und Schalke 04 findet am heutigen Dienstag, den 26.10.2021, statt. Anstoß ist um 18:30 Uhr. Ausgetragen wird die Pokal-Partie im Grünwalder Stadion in München.
Alle Infos zum DFB-Pokalspiel in München im Überblick:
  • Spieltag: 2. Runde DFB-Pokal
  • Anpfiff: Dienstag, 26.10.2021, um 18:30 Uhr
  • Stadion: Grünwalder Stadion, München
  • Schiedsrichter: Robert Kampa (Mainz)

Free-TV, Sky, DAZN, Livestream: Alle Infos zur Übertragung von 1860 – Schalke

Wer überträgt das DFB-Pokalspiel live im TV oder Stream? Einige Spiele im DFB Pokal werden im frei empfangbaren Fernsehen übertragen. Das heutige Match läuft jedoch exklusiv auf dem Pay-TV-Sender Sky. Um 18:00 Uhr startet Sky mit der Übertragung. Kommentator der Partie ist Toni Tomic.
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: Sky
  • Live-Stream: Sky Go, Sky Ticket

DFB-Pokal-Spiel heute: S04-Trainer Grammozis erwartet gegen 1860 einen Pokalfight

„Es muss unser Anspruch sein weiterzukommen“, sagt Schalke-Trainer Dimitrios Grammozis. Für die gegnerische Mannschaft hat er trotzdem nur Lob übrig: „1860 ist ein großer Tanker. Ein Traditionsverein, der es verdient, in der Bundesliga oder in der 2. Liga zu spielen. Ich erwarte einen echten Pokalfight.“
Seit vier Jahren spielt 1860 München allerdings schon in der 3. Liga. Partien in der 1. Bundesliga spielten die Löwen das letzte Mal vor 22 Jahren. Trotzdem ist Löwen-Trainer Michael Köllner nicht mutlos: „Wir wollen Pokal-Geschichte schreiben. Über unser Heimpublikum und das Stadion können wir es schaffen“, sagte er.

DFB-Pokal Aufstellung von 1860 und Schalke

Die Aufstellung der beiden Mannschaften wird beim Pokalspiel heute Abend wie folgt aussehen:
Aufstellung München:
1 Hiller - 20 Deichmann, 3 Lang, 6 Salger, 36 Steinhart - 17 Wein - 19 Biankadi, 15 Bär, 14 Dressel, 7 Lex - 9 Mölders.
Aufstellung Schalke:
1 Fährmann - 33 Thiaw, 3 Itakura, 35 Kaminski - 4 Palsson - 27 Ranftl, 7 Churlinov - 10 Zalazar, 39 Mikhailov - 21 Pieringer, 11 Bülter.