Tauberbischofsheim Sachbeschädigung an AfD-Büro: Polizei sucht Zeugen

Tauberbischofsheim / DPA 07.05.2018

Unbekannte haben das AfD-Wahlkreisbüro in Tauberbischofsheim mit Protestplakaten beklebt. Die Fläche vor dem Büro der Landtagsabgeordneten Christina Baum wurde außerdem mit Parolen in roter Farbe besprüht, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Anwohner sowie Besucher einer Hochzeitsfeier hatten die etwa 30 bis 40 beteiligten mutmaßlichen Täter beobachtet und die Beamten verständigt. Den Zeugen zufolge handelte es sich um Aktivisten aus der autonomen Szene. Trotz Fahndung konnte die Polizei keine verdächtigen Personen mehr aufspüren. Nun hoffen die Ermittler auf Informationen von Zeugen.

Mitteilung der Polizei