Am frühen Mittwochmorgen, gegen 2.00 Uhr, kam es zu einer Explosion im Bereich der Munitionsbunker auf dem Gelände von Rheinmetall, Neulüßer Straße in Unterlüß. Das vermeldet die Polizei aktuell in einer Pressemitteilung.

Explosion bei Rheinmetall in Unterlüß – Bereich am 10.11.21 gesperrt

Nach bisherigen Ermittlungsstand kam es zu Gebäudeschäden. Der betroffene Bereich wurde weiträumig abgesperrt.

Rheinmetall MAN Military Vehicles: Explosion im Bereich der Munitionsbunker heute

Personen wurden bei der Explosion im Bereich der Munitionsbunkerlaut Polizei nicht verletzt. Dennoch warnt die Polizei Celle ausdrücklich davor diesen Bereich aufzusuchen. Die Ermittlungen dauern an.

Feuerwehr und Polizei Celle: Gefahrenlage in Unterlüß wird geprüft

Um etwa 8.45 Uhr gab die Polizei Celle noch keine Entwarnung. Auf Twitter schreibt sie: Aktuell wird der betroffene Bereich mit einer Drohne überflogen, um Schadensausmaß und Gefahrensituation einschätzen zu können. Die Werksfeuerwehr ist vor Ort im Einsatz.