Hemsbach Reifen geplatzt: Mutter und Tochter in Klinik

Ein Warndreieck mit der Aufschrift „Unfall“ steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Warndreieck mit der Aufschrift „Unfall“ steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv © Foto: Patrick Seeger
Hemsbach / DPA 09.05.2018

Ein geplatzter Autoreifen hat in Hemsbach (Rhein-Neckar-Kreis) zu einem Unfall geführt, bei dem eine Mutter und ihre vierjährige Tochter verletzt worden sind. Wie die Polizei mitteilte, kam ihr Wagen nach dem Reifenplatzer von der Straße ab, überschlug sich und prallte gegen einen Findling. Die 35-Jährige und ihre Tochter konnten noch selbst aus dem demolierten Auto klettern. Sie wurden am Dienstagabend zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.