Esslingen Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus: Frau schwer verletzt

Esslingen / DPA 30.01.2018

Eine 92 Jahre alte Frau ist bei einem Brand in ihrer Wohnung in Esslingen am Neckar schwer verletzt worden. Wie ein Sprecher der Polizei am Dienstag mitteilte, fanden Rettungskräfte die Bewohnerin in ihrer stark verrauchten Wohnung im fünften Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses und brachten sie in ein Krankenhaus. Für die Dauer der Löscharbeiten evakuierte die Feuerwehr das Gebäude. Die Bewohner des neunstöckigen Hauses wurden vom Deutschen Roten Kreuz betreut und konnten nach dem Einsatz in ihre Wohnungen zurückkehren. Wie es zu dem Brand am frühen Dienstagmorgen kam, ist bislang unklar.

Mitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel