Oberhausen-Rheinhausen / DPA  Uhr

Ein 46-jähriger Radfahrer ist bei einem schweren Unfall in Oberhausen-Rheinhausen (Landkreis Karlsruhe) lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, blieb der Mann am Maifeiertag mit seinem Anhänger an einem Verkehrsschild hängen und stürzte von seinem Rad. Er erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma und wurde in eine Uni-Klinik geflogen.