Ottenhöfen Presswurst und Kümmelkrakauer: Diebe mit „Fleischeslust“

Fleisch- und Wurstwaren liegen in einer Fleischerei im Verkaufstresen. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
Fleisch- und Wurstwaren liegen in einer Fleischerei im Verkaufstresen. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv © Foto: Maurizio Gambarini
Ottenhöfen / DPA 12.04.2018

Appetit auf Wurst und Fleisch haben offenbar Einbrecher im Ortenaukreis gehabt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, stiegen die Unbekannten in der Nacht zum Mittwoch in eine Metzgerei in Ottenhöfen ein „und ließen dort ihrer Fleischeslust freien Lauf“. Sie entwendeten demnach unter anderen acht Stangen Presswurst, acht Kilogramm Schweinefleisch, acht Stangen Kümmelkrakauer und zehn Ringe Schwarzwurst. „Vollbepackt mit den frischen Waren machten sich die Liebhaber der veredelten Fleischprodukte unerkannt aus dem Staub“, teilte die Polizei mit. Der Schaden lag bei mehreren Hundert Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Mitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel