Karlsruhe Polizeiangestellter hilft Frauen und wird verprügelt

Karlsruhe / DPA 05.11.2018

Ein Polizeiangestellter ist in Karlsruhe zusammengeschlagen worden, nachdem er gegen die Belästigung junger Frauen eingeschritten war. Der 42-Jährige von der rheinland-pfälzischen Kriminalpolizei habe eine Gruppe junger und betrunkener Männer in der Nacht zum Sonntag auf ihr Fehlverhalten angesprochen, teilte die Polizei am Montag mit. Die Männer seien dem 42-Jährigen daraufhin gefolgt und hätten auf ihn eingeschlagen, bis eine Streifenwagenbesatzung aufmerksam wurde. Die Beamten nahmen drei Betrunkene im Alter von 21 bis 23 Jahren fest. Das Opfer wurde mit einer Kopfplatzwunde im Krankenhaus behandelt.

Mitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel