Ein Pferd hat in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) seine Reiterin abgeworfen und ist dann beim Zusammenstoß mit einem Auto getötet worden. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag konnte die 68 Jahre alte Fahrerin nicht mehr ausweichen, und ihr Wagen prallte mit dem Tier zusammen. Das Pferd verendete am Unfallort. Die Autofahrerin ging vorsorglich ins Krankenhaus. Die 33 Jahre alte Reiterin wurde beim Sturz von ihrem Pferd leicht verletzt. Wieso das Tier plötzlich Reißaus genommen hatte, war nicht bekannt.

Mitteilung der Polizei