Wie gut schneidet das deutsche Bildungssystem im internationalen Vergleich ab? Antworten darauf versucht die jährliche Studie „Bildung auf einen Blick“ der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zu geben, die an diesem Dienstag veröffentlicht wird. In dem Bericht wird unter anderem untersucht, wie viel Geld die Länder für Bildung ausgeben und welche Ergebnisse die Bildungsteilnehmer erzielen.

OECD-Studie: Vergangenes Jahr Lob für Deutschland

Im vergangenen Jahr gab es in dem OECD-Bericht Lob für Deutschland für seine Investitionen in frühkindliche Bildung und die vergleichsweise hohe Anzahl an Absolventen in naturwissenschaftlichen Fächern. Kritik gab es an der Finanzierung der Grundschulen.