Nach mehr als sechs Jahren lustiger, böser und unberechenbarer Satire ist Schluss mit dem „Neo Magazin Royale mit Jan Böhmermann“ im ZDFneo. Am Donnerstag, 12. Dezember 2019 um 22.15 Uhr, läuft die letzte Ausgabe der Late-Night-Show. Am Freitag darauf wird die Sendung noch im ZDF-Programm wiederholt.

Jan Böhmermann wechselt ins Hauptprogramm

Der Satire-König Böhmermann bleibt seinen Fans aber erhalten. Schluss ist mit ihm nämlich nur im ZDFneo. Im Herbst 2020 wechselt der Moderator ins ZDF-Hauptprogramm. Richtig glauben kann Jan Böhmermann den bevorstehenden Wechsel noch nicht: „Dass das ZDF uns bereits nach sechs Jahren in ZDFneo ins Hauptprogramm holt, mag wie eine kopflose Kurzschlussreaktion wirken, aber mir wurde vom ZDF glaubhaft versichert, dass dahinter ein genialer Plan steckt.“

Ein Geheimnis: Was erwartet die Zuschauer in der letzten Show?

Für die Planung seiner letzten Sendung hat sich Jan Böhmermann mit seinem Team versteckt und verbarrikadiert, damit auch ganz sicher nichts nach außen dringt. Wird Jan Böhmermann in seiner ZDFneo-Abschluss-Show einen bekannten Staatspräsidenten zu Gast haben? Oder wird sich der Polizistensohn bei allen entschuldigen und ein Duett mit dem Wendler singen? Bis Donnerstag bleibt das wohl ein Geheimnis.

Eine ganze Nacht mit dem „Neo Magazin Royale“

Wer sich nach der Show nicht von Jan Böhmermann im ZDFneo trennen mag, hat im Anschluss die Möglichkeit, die ganze Nacht mit ihm durchzumachen: Am Donnerstag, 12. Dezember 2019, laufen durchgehend von 23.30 Uhr bis 5.25 Uhr am nächsten Morgen ausgewählte Wiederholungsfolgen im Binge.