Ulm / swp Es ist ein heikles Thema: Was passiert mit einem Konto bei Facebook, wenn der Profilinhaber stirbt? Eine Lösung ist das Nachlass-Konto. Wir zeigen, wie’s geht.

Facebook erklärt das so: Ein Nachlasskontakt ist eine Person, die du auswählst, damit sie sich um dein Konto kümmert, wenn dieses in den Gedenkzustand versetzt wird. Sobald dein Konto in den Gedenkzustand versetzt wurde, kann der Nachlasskontakt verschiedene Handlungen vornehmen.

Im Video zeigen wir Schritt für Schritt, wie sich ein solches Konto einrichten, aber auch wieder ändern oder löschen lässt:

Youtube

Facebook muss den Eltern eines toten Mädchens als Erben Zugang zu dem gesperrten Nutzerkonto der Tochter gewähren.