NA SOWAS . . . vom 14. April 2014

DPA 14.04.2014

Es hat internationalen Protests gebraucht, ein Anwalt musste sich einschalten und der Pakistaner Muhammed Musa musste zweimal vor einem Richter erscheinen, bevor der ihn für unschuldig erklärte. Die Polizei hatte ihn - wie 30 andere Leute - beschuldigt, er habe Gaswerksmitarbeiter mit Steinen beworfen. Muhammed kann nach Aussagen seines Opas "nicht mal sein Milchfläschchen aufheben". Er ist nämlich erst neun Monate alt.