Sachsenheim / DPA

Ein Motorradfahrer ist am Samstagabend bei Sachsenheim im Kreis Ludwigsburg tödlich verunglückt. Die Maschine des 54-Jährigen geriet auf einer Kreisstraße nach Darstellung der Polizei in einer abschüssigen Linkskurve auf einen unbefestigten Grünstreifen. Der Motorradfahrer verlor die Kontrolle und stürzte von seiner Maschine. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde er reanimiert, er starb jedoch noch an der Unfallstelle.

Pressemitteilung