Mannheim Motorradfahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt

Ein demoliertes Motorrad liegt nach einem Unfall auf der Bundesstraße 38a bei Mannheim. Foto: Rene Priebe
Ein demoliertes Motorrad liegt nach einem Unfall auf der Bundesstraße 38a bei Mannheim. Foto: Rene Priebe © Foto: Rene Priebe
Mannheim / DPA 20.06.2018

Ein 22 Jahre alter Mann ist mit seinem Motorrad bei einem Zusammenstoß mit einem weiteren Krad und einem Auto bei Mannheim getötet worden. Die drei Fahrzeuge seien aus noch ungeklärter Ursache in Folge gegen die Leitplanke geprallt, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit. Die anderen beiden Unfallbeteiligten erlitten bei dem Unfall vom Dienstag einen Schock.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel