Rot am See Motorradfahrer nach Kollision in Lebensgefahr

Rot am See / DPA 06.08.2018

Ein Motorradfahrer ist bei Rot am See (Kreis Schwäbisch Hall) frontal mit einem Auto zusammengestoßen und lebensgefährlich verletzt worden. Nach Erkenntnissen der Polizei kam der Mann am Montagmorgen in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Wagen einer 69 Jahre alten Frau. Identität und Alter des Motorradfahrers konnten von der Polizei zunächst nicht abschließend geklärt werden. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Womöglich war der Mann zu schnell unterwegs.

Polizeimeldung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel