Künzelsau Motorradfahrer missachtet Vorfahrt: tödlich verunglückt

Künzelsau / DPA 14.05.2018

Ein Motorradfahrer ist nach einem Unfall am Montag in Künzelsau (Hohenlohekreis) gestorben. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 55-Jährige durch einen Kreisverkehr fahren und missachtete dabei die Vorfahrt einer Autofahrerin. Er kollidierte seitlich mit dem Wagen der 50-Jährigen, der bereits im Kreisverkehr fuhr. Der Motorradfahrer geriet ins Schlingern, kam schließlich zu Fall und wurde von einem Lastwagen überrollt. Dabei zog sich der 55-Jährige tödliche Verletzungen zu. Der 31 Jahre alte Lkw-Fahrer und die Autofahrerin erlitten einen Schock.

Meldung der Polizei