Steinen Motorradfahrer gibt Gas und verliert Mitfahrerin

Steinen / DPA 12.04.2018

Einen ungewöhnlichen Unfall hat ein Motorradfahrer in Steinen (Kreis Lörrach) durch einen Frühstart verursacht. Die Mitfahrerin hatte sich am Mittwochabend noch nicht wie üblich an dem Mann festgeklammert, als dieser bereits Gas gab, wie die Polizei am Donnerstag in Freiburg mitteilte. Die Frau stürzte rückwärts vom Motorrad und wurde so schwer verletzt, dass sie der Rettungsdienst ins Krankenhaus bringen musste.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel