Rheinstetten Motorradfahrer bei Unfall getötet

Rheinstetten / DPA 21.09.2018

Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitag in Rheinstetten (Landkreis Karlsruhe) ein 55 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. Laut Polizeiangaben überholte er eine Fahrzeugkolonne und prallte dabei gegen ein nach links ausscherendes Auto. Am Steuer des Wagens saß eine ebenfalls 55 Jahre alte Frau. Sie erlitt schwere Verletzungen. Der Motorradfahrer starb noch am Unfallort.

Polizeimitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel