Lauda-Königshofen Mit Munition beladener Sattelzug kommt von Fahrbahn ab

Lauda-Königshofen / DPA 17.01.2018

Ein mit Munition beladener ziviler Sattelzug ist am Mittwochmorgen bei Lauda-Königshofen (Main-Tauber-Kreis) von der Straße abgekommen. Die Ursache war vermutlich Unachtsamkeit des 52 Jahre alten Fahrers, wie die Polizei mitteilte. Der Sattelzug stürzte auf dem angrenzenden Acker um, nachdem er von der Straße abgekommen und eine Böschung hinuntergefahren war. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die genaue Schadenshöhe war zunächst unklar, dürfte aber nach ersten Schätzungen mehrere tausend Euro betragen.

Polizeimeldung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel