Stuttgart Minister Hauk warnt vor Waldbrandgefahr im Südwesten

Forstminister Peter Hauk (CDU). Foto: Sebastian Gollnow/Archiv
Forstminister Peter Hauk (CDU). Foto: Sebastian Gollnow/Archiv © Foto: Sebastian Gollnow
Stuttgart / DPA 24.07.2018

Forstminister Peter Hauk (CDU) warnt angesichts des heißen und trockenen Wetters vor Waldbränden im Südwesten. „Eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe oder ein aus dem Ruder gelaufenes Grillfeuer kann verheerende Folgen haben“, teilte Hauk am Dienstag mit. Ausgetrocknete Hölzer in den Wäldern oder herumliegendes Reisig könnten schnell Feuer fangen. Waldbesucher müssten daher besonders vorsichtig sein.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) löste in einigen Teilen Nord-Baden-Württembergs am Dienstag die zweithöchste Warnstufe aus. Am Mittwoch werde die Stufe vier von fünf voraussichtlich in vielen weiteren Landesteilen erreicht, sagte ein DWD-Meteorologe.

DWD Waldbrandgefahrenindex

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel