Dafür gibt es Death Metal zum Frühstück und Heavy Metal zum Abendbrot, etwa mit den Gruppen In Extremo und Savatage. Insgesamt sollen bei dem am Donnerstag gestarteten dreitägigen Festival nach Angaben der Veranstalter 75.000 Fans rocken.

Mehr zu Wacken unter swp.de/bilder