Mannheim Mann wegen gefährlicher Körperverletzung in Haft

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/Archiv
Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/Archiv © Foto: Armin Weigel
Mannheim / DPA 06.06.2018

Ein Mann ist wegen gefährlicher Körperverletzung in Mannheim in Untersuchungshaft gekommen. Wie die Polizei und die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten, hatte der 50-Jährige am Montag aus zunächst ungeklärter Ursache einem in einem Park liegenden 66-Jährigen mehrmals ins Gesicht getreten. Er erlitt Prellungen und eine blutende Wunde am Kopf. Der 50-Jährige ohne festen Wohnsitz hatte bei der Tat einen Alkoholwert von 2,7 Promille.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel