Bodman-Ludwigshafen Mann stirbt beim Baden im Bodensee

Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/Archiv
Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/Archiv © Foto: Michael Hanschke
Bodman-Ludwigshafen / DPA 06.08.2018

Ein 76 Jahre alter Mann ist am Montag beim Baden im Bodensee in der Nähe von Überlingen ums Leben gekommen. Zeugen hätten bemerkt, dass der Schwimmer mit dem Gesicht nach unten leblos auf der Wasseroberfläche getrieben sei, teilte die Polizei am Abend mit. Der Mann sei zwar noch reanimiert worden, dennoch habe der Notarzt nur noch den Tod feststellen können. Ein Fremdverschulden schloss die Polizei aus. Weshalb der 76-Jährige starb, werde nun untersucht.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel