Die Stuttgarter Polizei und Staatsanwaltschaft haben einen 42 Jahre alten Mann festgenommen, der einen anderen schwer verletzt haben soll. Das gaben die Behörden am Donnerstagabend bekannt. Ein Zeuge habe am Nachmittag die Beamten alarmiert, die einen 47 Jahre alten Mann schwer verletzt in einem Gebäude in Stuttgart-West entdeckt hätten. Kurz darauf hätten sie den Tatverdächtigen an der Silberburgstraße festgenommen. Die Hintergründe waren zunächst unklar.

Pressemitteilung