Heidelberg / DPA  Uhr

Beim Baden im Neckar ist ein 32-Jähriger ertrunken. Der Mann aus Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz) war nach Polizeiangaben vom Montag am Vorabend von der Neckarwiese in Heidelberg ins Wasser gestiegen und nicht wieder aufgetaucht. Ein Rettungstaucher der Feuerwehr holte den leblosen Mann ans Ufer. Er starb wenig später im Krankenhaus. Der Mann war nach Polizeiangaben stark alkoholisiert und hatte wenig Schwimmpraxis.