Karlsruhe Mann bedroht seine Freundin im Streit mit Pistole

Karlsruhe / DPA 22.01.2018

Im Streit hat ein 22 Jahre alter Mann seine Freundin mit einer Schreckschusspistole an ihrem Kopf bedroht. Später habe er in der Wohnung einen Schuss angegeben, teilte die Polizei am Montag mit. Die 17 Jahre alte Freundin flüchtete daraufhin aus der Wohnung und rannte auf die Straße.

Der Tatverdächtige sei ihr gefolgt und habe mehrfach in die Luft geschossen. Der Mann wurde an einer Straßenbahn-Haltestelle von Polizisten festgenommen. Er hatte eine aufgebohrte Schreckschusswaffe bei sich, heißt es in der gemeinsamen Erklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde er einem Haftrichter vorgeführt.

Mitteilung der Behörden

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel