Schnaittach / lby  Uhr
Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 9 bei Schnaittach (Landkreis Nürnberger Land) ist am Donnerstag ein Mädchen ums Leben gekommen.

Ein Mann war mit zwei Kindern in seinem Wagen in Fahrtrichtung Berlin unterwegs, als er aus zunächst ungeklärter Ursache auf einen auf dem Standstreifen stehenden Pannen-Lastwagen auffuhr. Der Mann und der Junge im Wagen wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, sagte ein Polizeisprecher. Für das Mädchen kam jede Rettung zu spät. Die Polizei sperrte die Autobahn in Richtung Berlin komplett.

Das könnte dich auch interessieren

Die Geislinger Steige wird wegen des Baus des neuen Radwegs für zwei Monate gesperrt. Der Verkehr auf der B10 muss sich eine Fahrspur teilen.

Bei einem Unfall mit einem Kleinbus ist auf der Autobahn 8 bei Zusmarshausen eine Frau getötet worden - sieben weitere Businsassen wurden verletzt.