Die Lottozahlen vom Mittwoch sind gezogen. Das Ergebnis der Auslosung am 23.09.2020 wurde in der Ziehung ermittelt. Niemand konnte den Jackpot knacken, aber an zwei glückliche Gewinner gingen jeweils über 900.000 Euro. Deshalb gibt’s im Samstag-Lotto diesmal 27 Millionen Euro zu gewinnen.
Außerdem erfahrt ihr, wie ihr mit der Gewinnabfrage prüfen könnt, ob ihr gewonnen habt und was sich für Lottospieler ab dieser Ziehung im September ändert.

Das sind die Lottozahlen vom Mittwoch

Die Gewinnzahlen aus der aktuellen Ziehung lauten:
Lottozahlen: 6 – 19 – 25 – 26 – 32 – 33
Superzahl: 0
Spiel 77: 8745726
Super 6: 573605
(Alle Angaben ohne Gewähr)

Die Quoten zu Lotto 6 aus 49 am Mittwoch

Die Gewinnquoten zum Mittwochslotto werden am Donnerstag um 9 Uhr veröffentlicht. Sie zeigen, wie oft welcher Betrag gewonnen wurde.
Klasse – Anzahl Richtige – Gewinne – Quoten zu 6 aus 49:
  • 1 – 6 Richtige + SZ – 0 × – unbesetzt
  • 2 – 6 Richtige – 2 × – 900.143,60
  • 3 – 5 Richtige + SZ – 56 × – 11.144,60 Euro
  • 4 – 5 Richtige – 667 × – 2.789,00 Euro
  • 5 – 4 Richtige + SZ – 2.623 × – 196,70 Euro
  • 6 – 4 Richtige – 34.753 × – 35,20 Euro
  • 7 – 3 Richtige + SZ – 43.020 × – 24,20 Euro
  • 8 – 3 Richtige – 517.064 × – 9,50 Euro
  • 9 – 2 Richtige + SZ – 320.149 × – 6,00 Euro

Die Lottoquoten zu Spiel 77

Die Grundlage für die Zusatzlotterie Spiel 77 ist die Spielscheinnummer. Bei jeder Ziehung wird eine siebenstellige Gewinnzahl gezogen. Wenn auch nur die letzte Ziffer der Spielscheinnummer übereinstimmt, liegt bereits ein Gewinn vor. Dieser erhöht sich mit jeder weiteren Übereinstimmung der Endziffern. Es gibt sieben Gewinnklassen.
Klasse – Anzahl Richtige – Gewinne – Quoten aus Spiel 77:
  • 1 – 7 richtige Endziffern – 0 × – unbesetzt
  • 2 – 6 richtige Endziffern – 1 × – 77.777,00 Euro
  • 3 – 5 richtige Endziffern – 29 × – 7.777,00 Euro
  • 4 – 4 richtige Endziffern – 203 × – 777,00 Euro
  • 5 – 3 richtige Endziffern – 2.239 × – 77,00 Euro
  • 6 – 2 richtige Endziffern – 21.818 × – 17,00 Euro
  • 7 – 1 richtige Endziffer – 216.148 × – 5,00 Euro

Super 6 - die Gewinnquoten

Die Grundlage für die Zusatzlotterie Super 6 ist die sechststellige Spielscheinnummer. Es gibt sechs Gewinnklassen mit festen Quoten.
Klasse – Anzahl Richtige – Gewinne – Quoten aus Super 6:
  • 1 – 6 richtige Endziffern – 3 × – 100.000,00 Euro
  • 2 – 5 richtige Endziffern – 14 × – 6.666,00 Euro
  • 3 – 4 richtige Endziffern – 168 × – 666,00 Euro
  • 4 – 3 richtige Endziffern – 1.669 × – 66,00 Euro
  • 5 – 2 richtige Endziffern – 17.234 × – 6,00 Euro
  • 6 – 1 richtige Endziffer – 208.839 × – 2,50 Euro

Lotto ab September teurer

Lottospieler müssen ab dem 23. September 2020 mehr bezahlen: Pro Tipp kostet es sie 20 Cent mehr - also 1,20 Euro. Im Gegenzug soll es dafür aber höhere Gewinne geben: Dank eines neuen Gewinnplans soll der Lotto-Jackpot künftig schneller in zweistellige Millionenhöhen klettern. Außerdem gibt es eine neue Regelung bezüglich der Zwangsausschüttung. Bisher wurde der Jackpot ausgeschüttet, wenn er zwölf Mal hintereinander nicht geknackt wurde. Ab September gilt jetzt eine Mindestsumme von 45 Millionen Euro für die Ausschüttung, unabhängig von der Laufzeit.

Gewinnabfrage: Wie ihr eure Lottozahlen prüft

Habe ich gewonnen? Diese Frage stellt sich jeder Lottospieler, sobald die Ziehung vorbei ist. Wenn die aktuellen Lottozahlen feststehen, könnt ihr über die Gewinnauskunft checken, ob ihr richtig getippt habt. Wir erklären euch in unserem Gewinnabfrage-Artikel, wo und wie das geht.

Gewinner? Wann und wo ihr den Lotto-Gewinn abholen könnt

Ihr habt die richtigen Zahlen getippt – aber wie geht es dann weiter? Wo könnt ihr den gewonnenen Betrag abholen und ab wann ist er verfügbar?
Mit eurem Tippschein könnt ihr euren Lotto-Gewinn direkt am nächsten Tag nach der Ziehung oder sogar bis zu 13 Wochen später abholen. Kleinere Geldbeträge werden direkt in der Annahmestelle ausbezahlt. Solltet ihr eine größere Summe gewonnen haben, meldet euch bei der Lotto-Zentrale eures Bundeslandes. Anschließend wird euch der Gewinn auf euer Konto überwiesen.