Leinfelden-Echterdingen / DPA

Nach einem Unfall mit einem Lastwagen auf der A 8 bei Leinfelden-Echterdingen (Landkreis Esslingen) haben am Samstag Autofahrer stundenlang im Stau gestanden. Nach Angaben der Polizei kam es auf der Strecke Richtung München zu zwölf Kilometern stockendem Verkehr und Rückstau.

Am Samstag waren Rettungskräfte in der Wilhelmstraße in Heidenheim tätig. Dort war ein Auto von der Straße abgekommen.

Aus noch ungeklärter Ursache hatte am Mittag ein Lastwagenfahrer an einer Baustelle die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war gegen die Schutzplanke gefahren und auf die Fahrbahn umgekippt. Der Fahrer des Lastwagens wurde leicht verletzt. Die Bergung des Fahrzeugs wird voraussichtlich bis in die Abendstunden dauern.