Karlsruhe Kinder finden mehrere tausend Euro im Bach

Karlsruhe / DPA 15.01.2018

Spielende Kinder haben in Karlsruhe mehrere tausend Euro in einem Bach entdeckt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten die beiden Kinder am Sonntagnachmittag Scheine auf dem Wasser treiben gesehen. Passanten orteten schließlich die Geldquelle und verständigten die Polizei. Insgesamt bargen die Beamten und gemeinsam mit der Feuerwehr dann mehrere tausend Euro aus dem Bach. „Konkrete Hinweise auf den Eigentümer ergaben sich bislang jedoch nicht“, hieß es in einer Mitteilung vom Montag.

Pressemitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel