Jugendliche prügeln sich auf Schulhof

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv © Foto: Rolf Vennenbernd
DPA 26.01.2018

Uttenweiler (dpa/lsw) – Eine Verabredung zwischen Jugendlichen in Uttenweiler (Kreis Biberach) ist am Donnerstag in eine Prügelei ausgeartet. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten sich ein 17-Jähriger und ein 16-Jähriger am Abend zu einer Aussprache auf einem Schulhof verabredet. Der 16-Jährige brachte einen Bekannten zum Treffen mit, der 17-Jährige eine Gruppe von etwa zehn Leuten. Diese schlugen und traten dann auf die beiden ein. Der 16-Jährige und sein Bekannter flüchteten mit leichten Verletzungen.

Polizeimitteilung Presseportal

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel