Wrestling-Legende Jim Neidhart alias „The Anvil“ ist tot

Wrestling-Legende Jim Neidhart verstarb im Alter von 63 Jahren.
Wrestling-Legende Jim Neidhart verstarb im Alter von 63 Jahren. © Foto: wwespotlight_instagram.com
Ulm / AB 14.08.2018

In den 80er Jahren feierte „The Anvil“ seine größten Wrestling-Erfolge. Mit seinem Tag-Team-Partner Bret „Hitman“ Hart sicherte er sich zwei Titel-Regentschaften. Gemeinsam traten sie als „Hart Foundation“ auf.

Todesursache

Bereits seit einiger Zeit litt der ehemaliger Wrestler an Alzheimer. Im Zuge dessen stürzte Neidhart und zog sich eine Kopfverletzung zu. An deren Folgen starb er kurze Zeit später.

„The Anvil“ hinterlässt seine Frau Elizabeth, die Schwester seines ehemaligen Tag-Team-Partners Bret Hart, sowie drei Töchter.

Tochter Natalya ist inzwischen selbst erfolgreiche Wrestlerin und aktiv im WWE.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel