Fasching Impressionen vom Narrensprung in Rottweil

Ein Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, springt beim Narrensprung durch die Luft. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Thomas Kienzle / afp
Rottweiler Narren springen beim Narrensprung durch das Schwarze Tor. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Patrick Seeger / dpa
Rund 4000 Narren ziehen vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Thomas Kienzle / afp
Ein Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, neckt beim Narrensprung die Zuschauer. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Thomas Kienzle / afp
Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Thomas Kienzle / afp
Ein Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, beim Narrensprung in Rottweil. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen.
© Foto: Thomas Kienzle / afp
Ein Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, springt beim Narrensprung durch die Luft. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Thomas Kienzle / afp
Ein Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, springt beim Narrensprung durch die Luft. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Thomas Kienzle / afp
Ein Rottweiler Bajss neckt beim Narrensprung den ehemaligen baden-würrtembergischen Ministerpräsidenten Erwin Teufel (CDU, r). Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Patrick Seeger / dpa
Der lange Mann gehört ebenfalls zu den Rottweiler Narren, die mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt ziehen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Thomas Kienzle / afp
Ein Geschell, eine Rottweiler Narrenfigur, spricht beim Narrensprung mit dem baden-württembergischen CDU-Vorsitzenden und Innenminister Thomas Strobl (l). Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Patrick Seeger / dpa
Rottweiler Narren springen beim Narrensprung durch das Schwarze Tor. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Thomas Kienzle / afp
Ein Gschell, eine Rottweiler Narrenfigur, läuft beim Narrensprung durch die Innenstadt. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Patrick Seeger / dpa
Ein Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, lehnt sich beim Narrensprung auf seinen Stock. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Patrick Seeger / dpa
Ein Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, neckt beim Narrensprung einen Zuschauer. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Patrick Seeger / dpa
Zwei Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, necken beim Narrensprung die Zuschauer. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Patrick Seeger / dpa
Ein Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, springt beim Narrensprung durch die Luft. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Patrick Seeger / dpa
Ein Federahannes, eine Rottweiler Narrenfigur, springt beim Narrensprung durch die Luft. Mit lautem Geschrei und dem Ruf "Hu-hu-hu-hu-hu" sind rund 4000 Narren vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt gezogen. Der Rottweiler Narrensprung ist einer der Höhepunkte in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und einer der traditionellen Umzüge im Südwesten.
© Foto: Patrick Seeger / dpa
Rottweil / 04. März 2019, 10:40 Uhr
Fasching, Fasnet, Karneval

Narrensprung in Rottweil: Hästräger trotzen dem Wind

Am Rosenmontag um 8 Uhr startete der Rottweiler Narrensprung. Rund 4200 Hästräger „juckten“ durch die Straßen.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.