Neuenstadt Illegales Autorennen von Hochzeitsgesellschaft auf Autobahn

Der Schatten eines Polizisten fällt auf ein Polizeiauto. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv
Der Schatten eines Polizisten fällt auf ein Polizeiauto. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv © Foto: Franziska Kraufmann
Neuenstadt / DPA 01.04.2018

Ein illegales Autorennen einer türkischen Hochzeitsgesellschaft hat die Polizei auf der Autobahn 81 aufgedeckt. Zuvor hatten Zeugen am Samstagabend gemeldet, dass eine Gruppe von sechs bis acht Fahrzeugen nach dem Tunnel Hölzern mit eingeschalteten Warnblinkanlagen den nachfolgenden Verkehr in Fahrtrichtung Weinsberger Kreuz ausbremste. Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, notierte ein Zeuge die Kennzeichen von drei Fahrzeugen.

Bei den Beteiligten handelte es sich demnach um eine türkische Hochzeitsgesellschaft. Die Fahrzeuge seien mit türkischen Flaggen bestückt gewesen. Bei der Kontrolle wurden wegen des Verdachts eines illegalen Straßenrennens die Führerscheine der Beteiligten beschlagnahmt und die Weiterfahrt untersagt.

PM

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel