Bad Rippoldsau-Schapbach Hund beißt Hebamme in den Unterarm

Bad Rippoldsau-Schapbach / DPA 15.01.2018

Bei einem Hausbesuch in Bad Rippoldsau-Schapbach (Kreis Freudenstadt) ist eine Hebamme von einem jungen Hund in ihren Unterarm gebissen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, beschnupperte das Tier zunächst die Frau und wurde auch von ihr gestreichelt. Dann biss er plötzlich in den Unterarm der Hebamme. Die Wunde musste bei dem Vorfall am Donnerstag im Krankenhaus genäht werden, hieß es.

Meldung der Polizei