Iffezheim Hoher Schaden bei Dachstuhlbrand in Iffezheim

Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/Archiv
Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/Archiv © Foto: Mohssen Assanimoghaddam
Iffezheim / DPA 10.08.2018

Bei einem Brand in Iffezheim (Landkreis Rastatt) ist ein Schaden von bis zu 200 000 Euro entstanden. Das Feuer war am Freitagnachmittag im Dachstuhl eines Einfamilienhauses ausgebrochen, wie die Polizei Offenburg mitteilte. Die beiden Bewohner seien nicht im Haus gewesen. Die Brandursache war zunächst unklar. Die Polizei Rastatt nahm Ermittlungen auf.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel