Zimmern ob Rottweil Heruntergefallene Flasche lenkt Lkw-Fahrer ab: Hoher Schaden

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv
Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv © Foto: Stefan Puchner
Zimmern ob Rottweil / DPA 17.01.2019

Eine heruntergefallene Trinkflasche hat in der Nähe von Zimmern ob Rottweil (Kreis Rottweil) zu einem Verkehrsunfall mit rund 8000 Euro Schaden geführt. Die Flasche war einem Lastwagenfahrer heruntergefallen, der am frühen Donnerstagmorgen auf der Autobahn 81 unterwegs war. Dadurch abgelenkt kam der 48-Jährige von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke, wie die Polizei mitteilte. Bei dem Unfall wurden 15 Schutzplanken-Elemente und die Rücklichter des Lastwagens beschädigt.

Mitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel