Vanessa GNTM 2019 Instagram-Account nach Ausstieg bei Germany’s next Topmodel gesperrt

Am Samstagnachmittag ist Vanessas alter Instagram-Account wieder online - mit einer neuen Story.
© Foto: instagram.com/vanessa.stanat
Prosieben hat Vanessa bei ihrem offiziellen GNTM-Account auf Instagram geblockt. Nachdem Vanessa mit einer emotionale Story auf ihrem alten Account darauf reagierte, geht dieser offline.
© Foto: Instagram (https://www.instagram.com/stories/vanessa.stanat)
Christian Wille
Nach dem Ausstieg von Vanessa vor dem Finale von „Germany's next Topmodel“ sperrt Prosieben sie auf Instagram. Nach ihrer emotionalen Reaktion darauf ist ihr alter Account offline - vorübergehend.

Große Aufregung bei „Germany's next Topmodel“: Nachdem Heidi Klum im Halbfinale am Donnerstag die vier Finalistinnen verkündet hatte, teilte Favoritin Vanessa ihren Rücktritt per Videobotschaft mit. Über die Gründe zum Austritt von Vanessa wird wild spekuliert. Auch von Schwangerschaft ist dank eines Kommentars der Ex-Kandidatin die Rede. Im Finale von GNTM werden die drei Kandidatinnen Sayana, Simone und Cäcilia gegen einander antreten.

Vier Kandidatinnen sind ins Finale von „Germany’s Next Topmodel 2019“ eingezogen. Doch die Favoritin Vanessa schmiss überraschend hin.

Vanessa auf Instagram gesperrt

Am Freitag hat Prosieben Vanessa auf Instagram aus ihrem offiziellen GNTM-Account geblockt und den Kontakt zu ihr abgebrochen. Sie reagierte darauf mit einer sehr emotionalen Botschaft via Insta-Story auf ihrem alten Instagram-Profil. Kurze Zeit darauf (am Samstagmittag) ist dieser Account offline.

Alter Instagram-Account von Vanessa mit neuer Story wieder online

Am späten Samstagnachmittag (18. Mai 2019, gegen 17.30 Uhr) ist der alte Account von Vanessa auf Instagram wieder online. Und darauf ist eine neue Story, in der sie darafu eingeht, warum ihr der offizeille GNTM-Account auf Instagram so wichtig ist. Seht selbst, hier ist ein Video ihrer Story:

Youtube

So emotional reagierte Vanessa in der ersten Story auf Instagram

In der ersten Insta-Story reagierte Vanessa sehr emotional und sprach von Angst, dass Prosieben persönliche Informationen über sie gegen sie verwenden könnte. Während der Story war sie sichtlich bewegt und musste mehrmals weinen. Sie sagte auch, dass sie den offiziellen GNTM-Account komplett selbst bespielt habe und dass sie nicht gedacht hätte, dass Prosieben und Heidi Klum sich so verhalten würden.

Ebenso sprach sie von bevorstehenden Ereignissen, die sie mit ihren Followern teilen wollte: Von Hochzeit und Familie war die Rede.

Vanessa mit Warnung über Acount ihres Verlobten Roman Tamkan

Nachdem Vanessas alter Account gesperrt wurde, erstellen schwarze Schafe Fake-Accounts unter ihrem Namen. Zudem soll Prosieben dafür verantwortlich sein, das ihr alter Account als Fake gemeldet und gesperrt wurde.

Nachdem Vanessa erst vom offiziellen GNTM-Account gesperrt und dann noch ihr alter privater Account als Fake gemeldet wurde, reagiert sie über den Account ihres Verlobten Roman Tamkan.

Finale GNTM 2019: Datum, Karten, Stars - Alle Infos

Wann steigt die große Show und wo wird sie übertragen, wo gibt es Karten, welche Stars kommen? Alle Infos im Überblick:

Heute Abend kürt Heidi Klum „Germany’s next Topmodel“ 2019. Alle Infos zur Live-Show aus Düsseldorf findet ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

26 Finalisten kämpfen in diesem Jahr um den Sieg beim Eurovision Song Contest. Alle Entwicklungen des Abends erfahrt ihr in unserem Liveticker.

Das Landratsamt Ulm hat einem Spediteur das Nummernschild UL HH 88 zugesichert - und dann doch die Herausgabe verweigert. Dadurch platzte ein Großauftrag über mehrere zehntausend Euro.