Freiburg Freiburger Strandbad öffnet wegen guten Wetters spontan

Freiburg / DPA 06.04.2018

Wegen des erwarteten Sommerwetters am Wochenende hat das Strandbad in Freiburg spontan seine Saisoneröffnung vorgezogen. Am Freitagvormittag habe das Bad aufgemacht, sagte ein Mitarbeiter am Mittag. Die Zahl der Besucher sei zunächst überschaubar geblieben. Mehrere Medien hatten zuvor über die Öffnung berichtet. Das Bad soll bis einschließlich Montag von 12.00 bis 19.00 Uhr geöffnet sein. Danach macht das Freibad an Tagen auf, an denen Temperaturen von mehr als 20 Grad erwartet werden. Die weiteren Freiburger Freibäder öffnen voraussichtlich Mitte Mai.

Ende Februar hatte das Sonnenbad Karlsruhe nach Betreiber-Angaben als bundesweit erstes Freibad die Winterpause beendet. Die weiteren Freibäder in Karlsruhe sollen Anfang bis Mitte Mai öffnen. Am 5. beziehungsweise 12. Mai betrifft dies dann auch die weiteren Freibäder in Freiburg und Stuttgart.

Mitteilung Strandbad Freiburg

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel