Eislingen an der Fils Frauen schlagen Räuber mit Geschrei in die Flucht

Eislingen an der Fils / DPA 07.04.2018

Mit lautem Geschrei haben zwei Mitarbeiterinnen eines Gartencenters in Eislingen an der Fils (Kreis Göppingen) einen bewaffneten Räuber in die Flucht geschlagen. Als der Täter den beiden Frauen am Freitagabend auflauerte und sie mit einer schwarzen Pistole bedrohte, schrien die 48-Jährige und die 62-Jährige den Täter an, dass er kein Geld bekomme, teilte die Polizei am Samstag mit. Daraufhin floh der Mann ohne Beute. Er soll 25 bis 30 Jahre alt sein. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können.

Mitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel