Bretten Frau wird aus dem Auto geschleudert und stirbt

Bretten / DPA 18.06.2018

Weil sie die Kontrolle über ihren Wagen verloren hatte, ist eine 22-Jährige im Kreis Karlsruhe ums Leben gekommen. Zuvor war sie aus ihrem Auto geschleudert worden, wie die Polizei Karlsruhe am Montagmorgen mitteilte. Die Frau war am Sonntagabend mit ihrem Auto aus zunächst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Beim Gegenlenken fuhr sie über eine Verkehrsinsel. Der Wagen überschlug sich. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau nicht angeschnallt.

Pressemitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel