Adelmannsfelden Frau nach Vorfahrtsunfall lebensgefährlich verletzt

Adelmannsfelden / DPA 13.09.2018

Bei einem Unfall am Donnerstagvormittag in Adelmannsfelden (Ostalbkreis) ist eine Frau lebensgefährlich verletzt worden. Ihre beiden Mitfahrerinnen erlitten nach Auskunft der Polizei schwere Verletzungen. Die 53-jährige Frau hatte zuvor an einer Kreuzung ein heranfahrendes Auto übersehen. Der 51-jährige Fahrer prallte daraufhin in das Auto der 53-Jährigen und wurde dabei leicht verletzt. Nachdem die Feuerwehr die Insassen aus dem stark verformten Fahrzeug befreit hatte, brachte ein Rettungshubschrauber die Frau in eine Klinik.

Pressemitteilung Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel