Polizei Frau in Wangen soll Lebensgefährten getötet haben

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. © Foto: Stefan Puchner
Wangen / DPA 02.08.2018
Eine 51-Jährige soll in Wangen (Landkreis Ravensburg) ihren 58 Jahre alten Lebensgefährten getötet haben.

Eine 51-Jährige soll in Wangen (Landkreis Ravensburg) ihren 58 Jahre alten Lebensgefährten getötet haben. Die Frau wurde unter dringendem Tatverdacht festgenommen.

Psychischer Ausnahmezustand

Sie habe sich nach ersten Erkenntnissen in der Nacht zum Donnerstag „vermutlich in einem psychischen Ausnahmezustand“ befunden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Selbst die Polizei gerufen

Nach der Tat habe die Frau die Polizei angerufen und sich in ihrer Wohnung widerstandslos festnehmen lassen. Die Ermittlungen werden vom Kriminalkommissariat Ravensburg geführt.

Polizeimitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel