Mosbach Feuer in Wohnhaus: Zwei Verletzte

Mosbach / DPA 21.01.2018

Zwei Menschen sind beim Brand eines Wohnhauses in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) verletzt worden. Sie atmeten giftigen Rauch ein und kamen ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer brach am Samstagabend in dem Zweifamilienhaus aus. Die Flammen richteten einen Schaden von 400 000 Euro an. Die Ursache war unklar.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel