Lorch Feuer in Verpackungsfabrik richtet hohen Schaden an

Lorch / DPA 10.11.2018

Ein Feuer in einer Fabrik für Verpackungen in Lorch (Ostalbkreis) hat einen Schaden von rund 200 000 Euro angerichtet. Niemand wurde bei dem Brand verletzt, wie ein Sprecher der Polizei in Aalen am Samstag mitteilte. Demnach hatte ein Nachbar in der Nacht zum Samstag Rauch an der Fabrik bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Zwar habe die Feuerwehr den Brand in der Fabrik schnell unter Kontrolle bringen können, die gelagerte Kartonage sei aber verraucht und nicht mehr zu verkaufen, sagte der Sprecher. Wie es zu dem Feuer kam, ist laut Polizei noch völlig unklar. Kriminaltechniker untersuchten am Samstag den Brandort.

Mitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel