Zoo Frankfurt Erdferkel-Baby „Memphis“ erkundet sein Gehege

Frankfurt am Main / SWP 23.08.2018

Erdferkel-Jungtier "Memphis" entzückt gerade im Frankfurter Zoo die Besucher. Tapsig und absolut niedlich schnüffelt sich der Kleine bei seinen ersten Ausflügen durch sein Gehege.

Das nachtaktive Tier wurde am 10. Juli geboren und wiegt mehr als sieben Kilogramm.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel