Lauffen am Neckar Drei Autos stoßen auf B27 zusammen: Ein Autofahrer tot

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archiv
Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archiv © Foto: Jens Wolf
Lauffen am Neckar / DPA 27.07.2018

Ein Autofahrer ist auf der Bundesstraße 27 nahe Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und dort mit zwei Autos zusammengestoßen. Dabei ist ein 29 Jahre alter Autofahrer tödlich verletzt worden, wie ein Polizeisprecher in Heilbronn am Freitag mitteilte. Der mutmaßliche Unfallverursacher und der Fahrer des zweiten entgegenkommenden Wagens wurden verletzt. Warum der 24-Jährige am Freitagmorgen nach links auf die Gegenfahrbahn kam, sei noch völlig unklar, sagte der Sprecher. Die B27 war in Richtung Heilbronn zunächst gesperrt. Der entstandene Sachschaden wurde von der Polizei auf ungefähr 17 000 Euro geschätzt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel