Metzingen Diebe klauen mehr als eine Tonne Kunstharz

Ein Flatterband mit der Aufschrift „Polizeiabsperrung“. Foto: P. Seeger/Archiv
Ein Flatterband mit der Aufschrift „Polizeiabsperrung“. Foto: P. Seeger/Archiv © Foto: Patrick Seeger
Metzingen / DPA 10.01.2018

Unbekannte haben von einer Baustelle in Metzingen (Kreis Reutlingen) 1150 Kilogramm Epoxidharz geklaut. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, lagerte das zum Abdichten verwendete Kunstharz in einer nur mit einem Bauzaun abgesperrten Tiefgarage, die derzeit saniert wird. Die Täter schleppten in der Nacht auf Mittwoch knapp 40 Eimer des Materials zu einem bereit stehendem Transportfahrzeug. Der Wert des gestohlenen Harzes wird auf 4000 Euro geschätzt.

Mitteilung der Polizei